Marieluise Beck

Mitglied des Deutschen Bundestags

Spuren der Haft - Ein Interview mit Funkhaus Europa

Mikita Likhavid und Alexander Atroschtschenkau wurden zu mehrjähriger Haft in Belarus verurteilt. Trotzdem hatten sie das Glück, schon nach neun Monaten freigelassen zu werden. Während ihres Besuchs in Bremen sprachen Sie mit Funkhaus Europa über Folter, Misshandlung und Willkür und ihren Kampf für die Freiheit ihres Landes. Das Interview hören Sie hier .