Marieluise Beck

Mitglied des Deutschen Bundestags

NDR-Info - "Die EU darf sich von Russland nicht erpressen lassen!"

Die Diplomatie darf nicht scheitern, erklärt Marieluise Beck heute früh im Interview mit der Moderatorin Liane Koßmann. Große Entschiedenheit und Gemeinsamkeit innerhalb der europäischen Union seien dafür erforderlich. Trotz des ins Stocken geratenen Friedensprozesses zwischen Moskau und Kiew dürfe die Sanktionspolitik der EU gegen Russland nicht in Frage gestellt werden. Die europäische Union sei nicht erpressbar und dürfe auch nicht hinnehmen, dass ein anderes Land erpresst werde. Sonst sei nicht auszuschließen, dass irgendwann an einer anderen Stelle ein neuer Herd entfacht würde, wie schon 2008 - übrigens auch zur Zeit der Olympiade - Ossetien und Abchasien. Nicht die Ukraine habe Russland überfallen. Sondern Russland die Ukraine.

Das Interview ist hier zu hören: https://www.ndr.de/info/Die-EU-darf-sich-von-Russland-nicht-erpressen-la...